Streik endet vorzeitig

Bereits am Montag, dem 29.01.2024 ab 02 Uhr am Morgen, nehmen GDL’erinnen und GDL’er die Arbeit vorzeitig wieder auf.

GEMEINSAM SIND WIR VIELE

Jetzt heißt es Flagge zeigen! Am 26.01.2024 rufen wir zu einer Demonstration auf.

GDL leitet Urabstimmung ein

Arbeitgeberseite verweigert Verhandlungen – GDL lässt die Mitglieder entscheiden.

WIR STREIKEN! | Ab Mittwoch 22 Uhr

Ab Mittwoch, 18 Uhr legen Eisenbahnerinnen und Eisenbahner in ganz Deutschland die Arbeit nieder. Auch die S-Bahn Berlin bleibt stehen!

Auftakt der Tarifverhandlungen

Am heutigen 9. November 2023 findet die Auftaktverhandlung zwischen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und der Deutschen Bahn AG, im MK3 am Nordbahnhof statt. Diese Verhandlungen sind von großer Bedeutung für uns als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für die gesamte Bahnbranche.

Tarif-Forderungen verkündet

Am Montag, dem 05.06.2023 verkündete die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer die Kernforderungen für die anstehende Tarifrunde 2023/24.

Neue Tarifverträge für neue Berufe

Die GDL hat am 27. und 28. Februar 2023 in Fulda ihren Weg zur Tarifierung aller Arbeitnehmer im direkten Bereich der Eisenbahn geebnet.

Tarifpolitik: Inflationsausgleichsprämie

Am 26. April 2023 hat die GDL dem AGV MOVE im Rahmen eines Gesprächs in Berlin ihre Forderung nach Zahlung einer Inflationsausgleichsprämie (IAP) erläutert.

evg-Streiks – Was tun GDL’erinnen & GDL’er?

Viele Fragen – Hier ein paar Antworten zum Verhalten beim Streiks anderer Gewerkschaften.

Claus Weselsky im Interview

Am 18.04.2023 stattete der Vorsitzende unserer GDL, Claus Weselsky, dem ZDF Morgen Magazin einen Besuch für ein Interview ab.

Nächste Seite »