OG Aktuell

Ihr befindet euch hier auf den Seiten der GDL Ortsgruppe S-Bahn Berlin. Aktuelle Themen, Termine und was insgesamt bei uns so los ist, könnt ihr auf diesen Seiten finden.
Euch gefällt, was ihr hier seht? Dann vergesst nicht das Weitersagen. zwinker


01. Dezember 2016
GDL.de

Altes Angebot – neu erklärt

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Altes Angebot – neu erklärt . . .

. . . so das Resümee der fünfte Runde zu den aktuellen Tarifverhandlungen zwischen GDL und DB AG vom 28.11.2016. Für den 16. Dezember 2016 hat man sich zur sechsten Verhandlungsrunde in Berlin verabredet.

Zum Aushang Report:
„Altes Angebot – neu erklärt“

Auch immer schnell und aktuell nachzulesen unter
www.gdl.de

nach oben


01. Dezember 2016
OG S-Bahn Berlin

Neujahrsbowling 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Wir wünschen euch eine besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Rutsch und gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Nun schon traditionell möchten wir euch zum gemeinsamen Neujahrsbowling einladen. Es findet statt

am:  Donnerstag, den 05.01.2017 ab 16:30 Uhr
im:  American Bowl
im „Le Prom“
Märkische Allee 176, am S-Bhf. Marzahn

Ihr seid herzlich dazu eingeladen.
Bitte meldet euch bis zum Freitag, den 30.12.2016 an unter:

der E-Mail-Adresse:  neujahrsbowling2017 gdl-sbahn-berlin de -> mailto:neujahrsbowling2017 gdl-sbahn-berlin de?subject=Anmeldung zum Neujahrsbowling 2017&
oder
via Telefon / SMS:  0160 93 46 24 84

Im Anschluss haben wir noch ein paar Tische reserviert. So können wir den Abend beim Essen à la Card und ein paar netten Gesprächen ausklingen lassen.

Da es nur eine relativ begrenzte Teilnehmerzahl geben kann. Für den Fall, dass ihr euch angemeldet habt, aber doch kurzfristig verhindert seid. Bitte seid dann so nett und meldet euch auch wieder ab. Vielen Dank.

Euer Ortsgruppenvorstand

Das Neujahrsbowling als Download für zu Hause.
2016-11-30_Neujahrsbowling_2017.pdf
Oder viel besser noch, zum Aushängen. (Danke)

nach oben


31. Oktober 2016
OG S-Bahn Berlin

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Liebe Kolleginnen und Kollegen

auf unserer Mitgliederversammlung am 13.10.2016 wurde durch die anwesenden Mitglieder einstimmig beschlossen, noch in diesem Jahr zur Fortführung dieser Mitgliederversammlung eine weitere, außerordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen. Dem kommen wir gerne nach und laden euch recht herzlich ein zur

Außerordentlichen Mitgliederversammlung

am: Montag, den 19.12.2016
um: 16:00 Uhr
im: Kulturzentrum des BSW
Panoramastraße 1, Alexanderplatz

Tagesordnungspunkte werden unter anderem sein:

  • Bericht des Ortsgruppenvorstandes
  • Bericht unserer Betriebsräte
  • Informationen zu den laufenden Tarifverhandlungen
  • Anträge und Fragen:
    - Anträge an die Mitgliederversammlung
    - Fragen an den Ortsgruppen-Vorstand

Anträge an die Mitgliederversammlung sind bitte bis spätestens Montag, den 05.12.2016 beim Ortsgruppen-Vorstand einzureichen, schriftlich oder via E-Mail unter:

vorstand gdl-sbahn-berlin de

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen und angeregte Diskussionen über alles was euch interessiert und uns alle betrifft.

Euer Ortsgruppen-Vorstand

Der Ausgang zur Mitgliederversammlung zum Ausdrucken, Verteilen . . .
Außerordentliche Mitgliederversammlung am 19.12.2016.pdf

nach oben


29. August 2016
OG S-Bahn Berlin - UK

„Niemand hat die Absicht eine Meldestelle zu schließen“

In Anlehnung an eine sehr geschichtsträchtige Aussage umschreibt so ein GDL Lokführer die Beteuerungen des Arbeitgebers, mit dem Abschluss einer neuen Betriebsvereinbarung (BV) Arbeitszeit und BV Tablet für die Lokführer keine Meldestelle zu schließen. Doch die real existierenden Tatsachen sagen etwas anderes.

Die bisher vom Arbeitgeber dargestellten Entlastungen in einer neuen BV Arbeitszeit sollen auch weiterhin durch die Einführung von Tablets refinanziert werden. ...

Den kompletten Beitrag könnt ihr weiterlesen als:
Niemand hat die Absicht... (www-Version)
Niemand hat die Absicht... (PDF-Download)

nach oben


24. Juli 2016
OG S-Bahn Berlin

Gedanken zu den „belastungssenkenden Maßnahmen“

Unter den nicht wenigen Veröffentlichungen zum Thema Verhandlungen zur BV-Arbeitszeit erschien unter dem Titel „Wem kann man noch glauben?“ auch ein Brief unserer Geschäftsführung. Eine unmittelbare Reaktion zu einer vorangegangenen Veröffentlichung unseres Betriebsrates.
Auch gab es derweil Informationsveranstaltungen beiderseits hierzu.

So macht man sich nun seine Gedanken zu dem ganzen „Schauspiel“.
Wir unsererseits haben uns Gedanken zu den im erwähnten Brief genannten Eckpunkten der Verbesserungen gemacht. Diese könnt ihr auf der folgenden Seite lesen.

Gedanken zu den „belastungssenkenden Maßnahmen“
(www-Version)

Euer Ortsgruppenvorstand

Dies und ein kleiner Ausblick darauf, wie es weitergehen könnte, hier auch als Pdf-Download
Schichten entschärfen.pdf

nach oben


immer aktuell
OG S-Bahn Berlin - der Webmaster

Damit es etwas übersichtlich bleibt, . . .

. . . wird hier gelegentlich aufgeräumt.

Auf dieser Seite findet ihr in erster Linie Artikel, die man mit etwas gutem Willen unter dem Begriff „Brandaktuell“ verbuchen könnte. Sind diese Artikel etwas älter geworden, jedoch immer noch von gewisser Aktualität, dann finden sie sich sicherlich noch unter „Aushänge“ (Seiten-Navi).
Alles, was der Alterung entsprechend selbst dort herausgepurzelt sein sollte, ist dann aber immer noch mit kurzer Beschreibung und entsprechender Verlinkung im jeweiligen Jahresarchiv (z.B. Aushänge >> 2015) zu finden. Die ganz alten Kamellen dann unter „älter“. Es geht also nichts verloren.

Leider gibt es hier keine Suchfunktion. Gucken muss also jeder selbst.zwinker

nach oben